FDP stellt Antrag: Mehr Kostenstransparenz und Projektreporting bei allen Projekten

Antrag „Projektreporting – Darstellung von Kostentransparenz und Haushaltswirksamkeit bei Projektumsetzung“ vom 14.11.2012

Erste Beratung des FDP-Antrags am 27.11.2012 im Finanz- und Wirtschaftsausschuss

Unsere Fraktion hat einen neuen Antrag eingebracht, der bei der Vielzahl der Projekte der Gemeinde Extertal zu einem besseren Überblick in Kosten und Transparenz führen soll. Ein sog. Reporting soll fortan bindend sein für alle neuen und aktuell in Planung befindlichen Projekte nennenswerter Größe sein.

Die FDP-Fraktion im Rat setzt sich seit Jahren für eine transparentere Ratsarbeit ein (z.B. mit dem Antrag „Bessere Information und Beteiligung der Bürger“), auch um ihr Wahlprogramm zur Kommunalwahl 2009 umzusetzen, dabei wollen wir hiermit einen weiteren Beitrag leisten. In der letzten Zeit gibt es auch bei anderen Fraktionen neuerdings Umdenkprozesse zu mehr Öffentlichkeitsarbeit und Transparenz, aber es scheint noch ein langer Weg zu sein.

Wir hoffen auf faire Beratung!

(CS)

DOWNLOAD ANTRAG Projektreporting: HIER + Anhang

Dieser Beitrag wurde unter Bürgerantrag, Dichtheitsprüfung, Finanzausschuss, Haushalt, Rat veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s