Heute: Betriebsausschuss um 18.00 Uhr, Im Hotel „Stadt Hannover“ – Bösingfeld

Heute findet eine weitere Sitzung des Betriebsausschusses der Gemeinde Extertal statt. Um 18.00 Uhr beginnt die Sitzung im Hotel „Stadt Hannover“, Mittelstaße Bösingfeld (Fam. Kreitz). Wichtige Punkte sind die Sanierung des Hauptsammlers (Bösingfeld – Zentralkläranlage) und Fortsetzung der Diskussion zur energetischen Betrachtung der Zentralkläranlage Extertal. Neben dem Zwischenbericht über die Entwicklung der Erträge und Aufwendungen und über die Abwicklung der Vermögenspläne zum 31.03.2013 und Möglichkeiten einer verstärkten interkommunalen Zusammenarbeit soll auch das Thema „Fracking“ behandelt werden:

Als FDP-Extertal haben wir zusammen mit den Kollegen aus den Ortsverbänden Barntrup und Dörentrup im März 2013 auf dem Kreisparteitag sowie auf den Ortsparteitagen in Barntrup, Dörentrup und Extertal eine innerparteiliche Initiative gestartet (siehe LZ: 09.05.2013 HIER KLICKEN), die eine grundsätzliche, weitere Verschärfung im Umgang mit Fracking ausgesprochen. So haben wir ein generelles Verbot von Einbringen giftiger Stoffe in den Boden und dessen unabsehbare Folgen gefordert. Unserer lokale Bundestagsabgeordneten Gudrun Kopp haben wir diesen Apell artikuliert. Hingegen „Clean Fracking“ wollen wir eine Chance geben, bei dem nur Wasser und Bauxitsand, sowie Stärke verwendet werden sollen.

LINK zur Tagesordnung der heutigen Sitzung

(CS)

Dieser Beitrag wurde unter Betriebsausschuss veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s